Bund Naturschutz Nürnberg Homepage
Blue Pingu Homepage
plärrer Logo

Das Stadtmagazin für Veranstaltungen, Kultur, Freizeit und nachhaltiges Leben in der Metropolregion Nürnberg, Fürth, Erlangen im September 2015


Foto (c) Tiergarten Nürnberg / Sabine Arnold) Essen und Genießen in Bio-Qualität ist für bewusst lebende Menschen längst kein Randthema mehr. In unserer Beilage "Bio Spezial" präsentieren wir u.a. den "Stadtgarten" von " Bluepingu e.V" und den Tiergarten Nürnberg mit seinem Nachhaltigkeitskonzept als Modell für europäische Zoos. Wir geben Previews der "Bayerischen Öko-Erlebnistage" sowie der "Grünen Lust" in Anwanden und stellen das bayerische Öko-Modell für Regionen vor. Dazu gibt es Adressen von Bio-Herstellern, -Läden & -Restaurants. Und wir besuchten in unserem Gastro-Teil ein ganz besonderes Bio-Landgasthaus, das beispielgebend für exquisite und gastfreundliche Gastronomie ist.


Die Romantik wurde in Franken "erfunden"! Hermann Glaser legt mit seinem jüngsten Werk "Franken. Eine deutsche Literaturlandschaft. Epochen-Dichter-Werke" die erste Literaturgeschichte Frankens vor. Dabei versteht sich Hermann Glasers Buch gar nicht als Literaturgeschichte im klassischen Sinne; vielmehr wirft Glaser in seiner tour d'horizon durch die oft als provinziell verschriene Literaturlandschaft zwischen Donau und Main den Blick auf Schriftsteller, Dichter und Denker und ihre Werke.



Foto: Matteo Marotta Vom 4. bis 6. September ist die Stadthalle der zentrale Ort für ein ambitioniertes Tango-Festival. Hochklassige Tango-Profis sind hierzu eingeladen, es gibt einen Tangoball und Milongas mit Tango-Orchestern, ebenso diverse Tango-DJs. Hinzu kommen Tango-Tanz-Workshops unter der Leitung von profilierten Tänzern, ebenso einen Workshop für Musiker und Sänger. Als Hauptattraktion gilt die Show der namhaften, innovativen "Compagnie Tango Seducción" mit dem Choreographen und Tänzer Gustavo Russo und seiner Partnerin Samantha Garcia.


Außerdem im neuen Heft:

  • Nürnberg, immer noch keine Weltstadt, aber ziemlich groß, hat den Hauptmarkt. Hier müssen die ansässigen Händler ständig weichen, weil von Jahr zu Jahr mehr Events den "klassischen grünen Markt" demontieren. Eine Bürgerinitiative will das nicht länger hinnehmen und wird laut!
  • Eine Bilderbuch-Idylle auf den ersten Blick: ringsum viel Grün, eine Koppel mit prächtigen Pferden, da eine Herde Lämmer, ringsum Eichen, Obstgarten und Wildkräuterwiesen: Wir sind auf dem ehemaligen Einödhof Grünwald, kurz vor Aschau nahe dem Chiemsee. Ein prächtiger Tipp, wie sich alsbald herausstellt. Anna-Maria und Manfred Ettinger betreiben diese Bio-"Genuss-Gastronomie-Grünwald" < BR>
  • Der ehemalige Sub7even-Frontmann Daniel Wirtz hat in den letzten acht Jahren eine erstaunliche Solokarriere absolviert. Mit dem neuen Album "Auf die Plätze fertig los!" gastiert der Künstler im Nürnberger Löwensaal. Der plärrer traf sich mit ihm zum Interview.



(Anzeigenschluss für die Ausgabe 10/15: Mo. 7.9.2015)

 
Monatsheft
Veranstaltungen
Themen
Aktionen
Abo
Dialog
Kleinanzeigen
Gastro
Downloads
Sitemap
Archiv

  Ganz nach oben    

 
VN Verlagsmarketing Nürnberg GmbH
All rights reserved.
Emmericher Straße 10, 90411 Nürnberg, Tel.: 0911-42478-0, Fax 0911-42478-26,
E-Mail: info@plaerrer.de
Letzte Änderung: 28.08.2015
  f3n Netzdienste