Bund Naturschutz Nürnberg Homepage
Blue Pingu Homepage
plärrer Logo

Das Stadtmagazin für Veranstaltungen, Kultur, Freizeit und nachhaltiges Leben in der Metropolregion Nürnberg, Fürth, Erlangen im Juni 2015


Motörhead Komplett neu und doch gleich: Die zwanzigste Neuauflage von »Rock Im Park« vom 5. bis zum 7. Juni mit den main acts Foo Fighters, Slipknot, The Prodigy und den Toten Hosen pendelt selbstbewusst zwischen Tradition und Neuanfang. Aber auch sonst wird im Juni in Franken viel unter freiem Himmel geboten: Wir sagen die Glanzlichter aus Musik und Theater an und liefern auch noch erlesene regionale Ausflugstipps!


Nora Gomringer mit Drummer Philip Scholz (Foto: Judith Kinz) Vom 25.6.-5.7.2015 in Fürth! Ja, in Fürth wird gelesen! Deshalb gibt es jetzt auch die bereits 4. Runde vom »Literaturfest LESEN!«. Gestartet wird auf der Dr.-Konrad Adenauer-Anlage, wo vier Tage lang jeweils elf Stunden im Freien gelesen wird. Es kommen u.a. Michael Wildenhain, Norbert Scheuer, Rafik Schami und dem Gewinner des Leipziger Buchpreises Jan Wagner. Mundsprechartistin Nora Gomringer, Sten Nadolny. Weitere Programmpunkte: Nationen LESEN!, das 2. Fürther Kirchen Poetry-Slam, Kinder LESEN! Und LESEN! hinter Kirchenmauern.


Foto: Jochen Schmoldt Der neue Périgord-Thriller von Martin Walker: »Provokateure«: Auf der »Spiegel«-Bestsellerliste auf Platz 2 – das ist dickes Brot für Verlag und Autor. Martin Walker, schottischer Polit-Journalist und letztendlich Autor der Kriminalromane um »Bruno, Chef de police« in der französisch-ländlichen Idylle des Périgord. Dort ist die reale Wahlheimat von Martin Walker, hier hat er die – fiktive – Kleinstadt Saint-Denis in Szene gesetzt, einen Ort mit vielen kauzigen, eigenwilligen und in der Regel sehr sympathischen Insassen.

Außerdem im neuen Heft:

  • »Wirtshaus-Verführer Franken«: 40 sinnvoll ausgewählte Restaurationen in ganz Franken mit Abstecher etwa ins oberpfälzische Kallmünz werden hier detailliert vorgestellt: Räumlichkeiten, Anekdoten, Historien, Wirte, Atmosphären, das regionale Umfeld und natürlich zentral die Küchenspezialitäten..
  • »Love & Mercy« ist eine Art Biopic über die Beach Boys, in dessen Zentrum Brian Wilson steht: sein Aufstieg mit der Band, dann die persönlichen Abstürze in Form von Nervenzusammenbrüchen, Scheidung, Fress-Sucht und Größenwahn.
  • Selbst wenn die Sonne nicht scheint, ist es ziemlich hell und luftig in den Räumen des griechischen Restaurants »Lichtblick« in Erlenstegen, am Rand einer Schrebergartenkolonie. Der Bier- oder besser Weingarten ist herrlich: unter hohen Kiefern mit Ausblick auf viel, viel Grün.



(Anzeigenschluss für die Ausgabe 7/15: Do. 8.6.2015)

 
Monatsheft
Veranstaltungen
Themen
Aktionen
Abo
Dialog
Kleinanzeigen
Gastro
Downloads
Sitemap
Archiv

  Ganz nach oben    

 
VN Verlagsmarketing Nürnberg GmbH
All rights reserved.
Emmericher Straße 10, 90411 Nürnberg, Tel.: 0911-42478-0, Fax 0911-42478-26,
E-Mail: info@plaerrer.de
Letzte Änderung: 28.05.2015
  f3n Netzdienste